Neues und verbessertes Schwimmen!

Nach all den Neuerungen in anderen Spielen haben Spieler auch oft nach Schwimmen gefragt, und da GamePoint stets um euer Spielerlebnis bemüht ist, haben wir jetzt gute Neuigkeiten für euch!

Auch in Schwimmen erlebt ihr jetzt die neuen Chatmerkmale und das überarbeitete Aussehen, das ihr bereits aus Spielen wie Bingo, KnobelParty oder Kartenfest kennt. Aufgrund der neuen Technologie hinter dem Spiel läuft es nun auch auf wesentlich mehr Geräten, was zur Folge hat, dass ihr dort nun mehr Spieler, mehr Freunde und vor allem mehr Spaß antreffen können solltet!

Eine beliebte Neuheit, die wir bereits in ein paar anderen Spielen vorgestellt haben, kommt ebenfalls zu Schwimmen: Ankündigungen, wie z.B. Freunde, die online kommen, Gewinne von Freunden, etc. werden jetzt oben rechts vom Spielfeld angezeigt, anstelle über dem Chatfenster. Dank der neuen Technik sollte das Spiel nun flüssiger denn je laufen. Probiert es gleich selbst aus!

Jetzt Schwimmen spielen!

Ist es schon eine Weile her, dass ihr Schwimmen gespielt habt? Keine Sorge, wir helfen natürlich gern beim Auffrischen der Spielregeln:

Ziel des Spiels:
Schwimmen ist ein Kartenspiel, für das ein normales Kartendeck bestehen aus 52 Spielkarten (ohne Joker) verwendet wird. Ziel des Spiels ist es, mithilfe von 3 Karten so dicht wie möglich an die Zahl 31 (oder exakt 31) heranzukommen.

Grundregeln des Spiels:
1. Beim Verteilen der Karten erhält jeder Spieler 3 Karten, und 3 weitere Karten werden offen auf den Tisch gelegt. 
2. Im Spiel werden die Karten 7 bis Ass verwendet. Das Ass ist 11 Punkte Wert, Bilder (Bube, Dame, König) zählen 10 Punkte, und alle anderen Karten den jeweils angezeigten Kartenwert. 
3. Wenn ein Spieler die gleiche Karte dreimal auf der Hand hat, erhält der Spieler hierfür 30 1/2 Punkte. 
4. Wenn ein Spieler drei Asse auf der Hand hält, erhält er nicht 30 1/2 Punkte, sondern 32. 
5. Wen nein Spieler denkt, er hat die höchste Punktanzahl klickt er auf “Schließen”, oder auch “Klopfen”. Damit endet das Spiel nach dieser Runde. Wenn der Spieler, der geklopft hat, nicht die höchste Punktanzahl hat, bekommt dieser eine extra Strafe und verliert ein zusätzliches Leben. 
6. Der Spieler mit der geringsten Punktezahl am Ende einer Runde verliert ein Leben. Wenn alle Leben verloren sind, ist das Spiel für diesen Spieler beendet. 
7. Je nachdem welcher Spielmodus gewählt wurde, ist es auch möglich dass alle Spieler außer dem Gewinner am Ende einer Runde ein Leben verlieren. 
8. Der Spiel-Modus “Nimm den Bus” verwendet alle Karten, inklusive 2 bis 6, um ein Ergebnis von 31 zu erreichen.

Jetzt solltet ihr bereit sein, Schwimmen mit euren Freunden auszuprobieren!
Wir sind sehr aufgeregt über diese Neuigkeiten und hoffen, euch geht es genauso. Gerne lesen wir eure Kommentare dazu. Wir wünschen euch viel Spaß!

Keine Kommentare